Mairüben-Honig Tarte

​Les recettes de saison de Charlotte

​Ein einfaches und saisonales Rezept mit einem Gemüse, woran man nie denkt: die Mairüben.

​Vorbereitungszeit: 10 Minuten

​Kochzeit: ​ca. 30 Minuten

​Zutaten

​- 1 hausgemachter oder vorgefertigter Mürbeteig

- 4-5 kleine Mairüben

- Honig

- Thymian

- Olivenöl

​​Schritte:

  1. Den Ofen auf 160 Grad erhitzen
  2. Die Mairüben in dünne Scheiben schneiden und ​auf dem Teig ​verteilen.
  3. Etwas Honig auf die Rüben geben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und einen Spritzer Olivenöl und frischen Thymian hinzufügen.
  4. Backen bei 160° C

​Sag mal Bescheid, wenn es Deine Kids gefallen hat!

No Comments